Die USA und die EU müssen sich Chinas “Bedrohung” stellen, sagt Pompeo

0

“Es gibt ein transatlantisches Erwachen der Wahrheit über das, was passiert”, sagte Pompeo per Videolink zu einer Denkfabrik. (Berichterstattung von Robin Emmott, Redaktion von Philip Blenkinsop)

Pompeo sagte, er habe einen Vorschlag des EU-Außenpolitikers Josep Borrell angenommen, einen formellen Dialog zwischen den USA und der EU über China zu führen, und werde “in wenigen Wochen” nach Europa reisen, um die erste Sitzung auszurichten.

BRÜSSEL, 25. Juni – Die Vereinigten Staaten und die Europäische Union brauchen ein gemeinsames Verständnis von China, um sich dagegen zu wehren, sagte US-Außenminister Mike Pompeo am Donnerstag, bezeichnete Peking als Bedrohung und beschuldigte es, das europäische Know-how für die Entwicklung seiner Wirtschaft beraubt zu haben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply