Die WHO sagt, dass es notwendig ist, Unterstützung zu erhalten, da Frankreich und Deutschland ihre Unterstützung zum Ausdruck bringen

0

Laut einer Reuters-Bilanz sind weltweit mehr als 9,44 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert und 481.672 Menschen gestorben. (Berichterstattung von Stephanie Nebehay, Joseph Nasr, Silke Koltrowitz und Matthias Blamont; Schreiben von Nick Macfie; Redaktion von Catherine Evans)

WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus sagte auf einer Pressekonferenz in Genf, dass die von den Vereinigten Staaten vielfach kritisierte Agentur die notwendige finanzielle und politische Unterstützung erhalten habe.

GENF, 25. Juni – Frankreich und Deutschland haben am Donnerstag ihre Unterstützung für die Weltgesundheitsorganisation bei der Bekämpfung des Coronavirus zum Ausdruck gebracht. Deutschland sagte, es werde in diesem Jahr rund eine halbe Milliarde Euro zur Finanzierung der US-amerikanischen Agentur beitragen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply