Die Wut des Fußballclubs über die Telefonansprüche von Black Lives Matter

0

Ein Anrufer, der sich als James bezeichnete, erwähnte das Banner “White Lives Matter Burnley”, das vor dem Spiel gegen Burnley am Montag über das Stadion von Manchester City geflogen wurde.

South Shields, die Mannschaft der Northern Premier League, gab eine Erklärung ab, in der sie den Verein von den Kommentaren während eines LBC-Telefonats distanzierte.

Ein Nicht-Liga-Fußballverein hat sich beschwert, nachdem jemand, der behauptet, mit ihm verbunden zu sein, einen Radiosender angerufen und “verwerfliche Ansichten” über die Black Lives Matter-Bewegung geäußert hat.

Der Club sagte, er unterstütze die Kampagne “Black Lives Matter” und versuche nun, den Anrufer zu identifizieren. Die im Call-In geäußerten Ansichten seien “verwerflich”.

Er behauptete auch, mit Graham Fenton, dem gemeinsamen Manager von South Shields, ein Gespräch über das Thema geführt zu haben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Graham ist ein echter Verfechter von Vielfalt und Gleichheit und würde niemals mit solchen Ansichten oder Kommentaren in Verbindung gebracht werden, wie sie der Anrufer gemacht hat.”

In einer Erklärung sagte South Shields FC: „Dies ist vollständig erfunden und einfach falsch. Die falsche Behauptung macht Graham und alle im Club wütend und entsetzt.

Der Club sagte, er fordere eine Entschuldigung von LBC und behauptete, die Station habe nicht versucht zu überprüfen, ob der Anrufer mit dem Club verbunden war.

In einer Erklärung sagte Herr Fenton, der in der Premier League spielte: „Ich bin absolut angewidert, dass diese unbekannte Person unseres großen Clubs behauptet, mit mir über die Black Lives Matter-Bewegung telefoniert zu haben.

„Ich kann jedem versichern, dass kein solches Gespräch mit dieser oder einer anderen Person stattgefunden hat.

“Ich unterstütze die Black Lives Matter-Bewegung von ganzem Herzen und hoffe wirklich, dass diese Initiative die Unterdrückung und die sozialen Ungerechtigkeiten beendet, die das schwarze Leben viel zu lange beeinflusst haben.”

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Das Banner, das im gesamten Fußball kritisiert wurde (Shaun Botterill / NMC Pool / PA)

Share.

Leave A Reply