Ehemann wegen Mordes an Qld Mutter angeklagt

0

Zwei von Frau Gillilands drei Kindern sahen zu, wie sie starb.

Nigel Gilliland wird am Donnerstag vor dem Rockhampton Magistrates Court wegen des grausamen Angriffs auf die 42-jährige Krankenschwester Karen Gilliland am Dienstag vor ihrem Haus stehen.

Ein Mann wurde wegen Mordes wegen des schrecklichen Todes seiner entfremdeten Frau in Queensland angeklagt, die vor ihren Kindern erstochen wurde.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er wurde ein paar Stunden verhaftet, nachdem er angeblich aus Frau Gillilands Haus im Vorort The Range in Rockhampton geflohen war. Sie hatten getrennt gelebt.

Gilliland, 45, wurde wegen Mordes (Straftat gegen häusliche Gewalt) angeklagt und tritt mit Absicht ein.

Notfallmannschaften kämpften um ihre Rettung, aber sie war zu schwer verletzt.

Er wird voraussichtlich heute Morgen vor Gericht stehen.

Die Polizei sagte, der Tatort sei einer der schlimmsten, den sie je gesehen haben, und die Kinder von Frau Gilliland hätten die Bilder des brutalen Mordes an ihrer Mutter tragen müssen.

Er wurde im selben Krankenhaus, in dem Frau Gilliland arbeitete, wegen selbst zugefügter Wunden operiert.

1800 RESPEKT (1800 737 732)

Lebensader 13 11 14

Lebensader 13 11 14

beyondblue 1300 22 4636

beyondblue 1300 22 4636

Lebensader 13 11 14

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply