Ein Drittel der chinesischen Stadt mit 9 Millionen Einwohnern wurde für…

0

 

Mehr als drei Millionen Abstriche wurden innerhalb weniger Tage in Qingdao genommen, der chinesischen Hafenstadt, in der ein kleiner Ausbruch des Coronavirus eine umfassende Reaktion des Gesundheitswesens auslöste.

Die Schlangen für die Tests reichten bis tief in die Montagnacht hinein in der östlichen Stadt, in der am Tag zuvor sechs Virusfälle entdeckt wurden, die aber schnell in Aktion traten, um einen größeren Ausbruch abzuwenden.

In Szenen, die im Gegensatz zu den vergeblichen Bemühungen anderer Nationen standen, wirksame Testverfahren zu etablieren, bauten Gesundheitspersonal in Schutzkleidung aus Qingdao Zelte auf, um Proben in Nachbarschaften zu nehmen, in denen Eltern Kleinkinder zum Testen mitbrachten.

Die Einwohner berichteten in sozialen Medien, dass Gemeindevertreter sie über ihre nächstgelegenen Teststationen informierten, wobei die örtlichen Bezirke bei der Organisation der Probenentnahme für Massenuntersuchungen behilflich waren.

“Bis 8 Uhr morgens… hat unsere Stadt 3,08 Millionen Proben für Nukleintests entnommen, mit 1,11 Millionen erhaltenen Ergebnissen”, sagte die Gesundheitskommission von Qingdao in einer Erklärung am Dienstag.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

 

Zusätzlich zu sechs Personen mit Symptomen wurden bisher sechs asymptomatische Fälle festgestellt.

Die Stadt erklärte, dass sie beabsichtigt, ihre gesamte Bevölkerung – rund 9,4 Millionen – innerhalb von fünf Tagen nach der Entdeckung der ersten Fälle am Sonntag in einem Krankenhaus zu testen.

Es war nicht sofort klar, wie schnell die Ergebnisse verarbeitet werden können, obwohl China seine Kapazitäten für Schnelltests bei früheren kleineren Ausbrüchen vorgeführt hat.

Die regierende Kommunistische Partei Chinas ist verzweifelt bemüht, ihren Bürgern – wie auch ausländischen Zuhörern – nach dem Ausbruch der Pandemie in der zentralen Stadt Wuhan ihre Fähigkeit zur Bekämpfung der Pandemie unter Beweis zu stellen.

Das Land hat sich seit dem Ausbruch des Virus Ende letzten Jahres wieder erholt und weitreichende Sperren erzwungen, die die zweitgrößte Wirtschaft der Welt in Mitleidenschaft gezogen haben.

China will auch unbedingt die erste Nation sein, die einen Impfstoff gegen das Coronavirus herstellt, wobei sich mehrere Unternehmen in der Endphase der Versuche befinden.

burs-apj-bys/am/qan

Share.

Leave A Reply