Ein Toter beim Einsturz eines Gebäudes in Westaustralien…

0

SYDNEY, 13. Oktober – Mindestens eine Person starb am Dienstag nach dem Einsturz eines Gebäudes auf dem Campus der Curtin-Universität in Westaustralien, wie aus mehreren Medienberichten hervorgeht, wobei Bilder online auch zeigen, dass eine im Bau befindliche Glasdecke abgestürzt war.

Das Department of Fire & Emergency Services bestätigte den Vorfall auf dem Bentley-Campus in Perth und fügte hinzu, dass mindestens zwei Personen unter dem eingestürzten Gebäude eingeklemmt waren.

Die Curtin University sagte in einer Erklärung, der Einsturz habe sich an einer Unterkonstruktion ereignet und es seien keine Studenten oder Mitarbeiter an dem Vorfall beteiligt gewesen.

Lokale Zeitungen und Fernsehsender berichteten, dass mindestens eine Person getötet und “mehrere” verletzt worden seien. Reuters war nicht in der Lage, die Medienberichte zu verifizieren.

Medienbilder und -videos zeigten, dass eine Glasdecke am Gebäude abgestürzt war. Das ist Teil eines Projekts mit dem Namen The Exchange, das laut The West Australian ein Hotel, Studentenunterkünfte und Einzelhandel umfasst. (Bericht von Swati Pandey; Bearbeitung von Shri Navaratnam)

Share.

Leave A Reply