Ein Vogelschlag hat möglicherweise einen tödlichen Jet-Crash-Dienst der kanadischen Snowbirds verursacht

0

Die Ermittler untersuchen auch die Leistung des Fluchtsystems des Jets, das laut Ministerium bei allen Unfällen mit Auswurf Standard ist.

In einer gemeinsamen Erklärung teilten das kanadische Verteidigungsministerium und die kanadischen Streitkräfte mit, dass eine detaillierte Analyse des nach dem Absturz im letzten Monat wiederhergestellten Videomaterials einen einzelnen Vogel in der Nähe des rechten Triebwerkseinlasses des Jets während des Starts zeigte.

OTTAWA, 1. Juni – Eine vorläufige Untersuchung des Absturzes eines kanadischen Kunstflugzeugjets von Snowbirds, bei dem ein Besatzungsmitglied getötet und ein anderes schwer verletzt wurde, könnte durch einen Vogelschlag verursacht worden sein, teilte das kanadische Verteidigungsministerium am Montag mit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Snowbirds haben ihren Flugbetrieb seit dem Unfall vorübergehend eingestellt und die Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen. (Berichterstattung von Kelsey Johnson Schnitt von Alistair Bell)

Die Snowbirds waren auf einer Kanada-Tournee gewesen, um die Stimmung der Menschen während der Coronavirus-Sperrung zu heben, als der Absturz in der Pazifikküste von British Columbia stattfand.

Kapitän Jennifer Casey, die Beamtin für öffentliche Angelegenheiten der Snowbirds der kanadischen Luftwaffe, starb, als das Flugzeug, in dem sie sich befand, in verlorener Höhe war und kurz nach dem Start in eine Residenz einbrach.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply