Erdogan sagt, die Türkei werde die Unterstützung für Libyens Serraj erhöhen

0

Erdogan sagte, Ostkommandant Khalifa Haftar und seine Anhänger seien das größte Hindernis für den Frieden. Haftars Streitkräfte, die von den Vereinigten Arabischen Emiraten, Russland und Ägypten unterstützt werden, greifen Tripolis seit April 2019 an, wurden jedoch in den letzten Monaten zurückgedrängt.

In einer Pressekonferenz mit Serraj in Ankara sagte Erdogan, dass die Türkei und Libyen auch die Exploration und Ölbohrungen im östlichen Mittelmeer vorantreiben würden.

ANKARA, 4. Juni – Präsident Tayyip Erdogan sagte am Donnerstag, die Türkei werde ihre Unterstützung für Libyens international anerkannten Führer Fayez al Serraj verstärken und dass der Konflikt dort nur unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen politisch gelöst werden kann.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

(Berichterstattung von Tuvan Gumrukcu; Schreiben von Daren Butler; Redaktion von Jonathan Spicer)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply