Fans ignorieren soziale Distanzierung beim ungarischen Pokalfinale

0

Die Anhänger von Mezokovesd-Zsory wurden während des Spiels auch dicht neben einem Tor gesehen.

Djordje Kamber, der den 2: 1-Sieg über Mezokovesd-Zsory erzielte, wurde mit einem Megaphon gesehen, das die Feierlichkeiten vor einem Stand in der Puskas Ferenc Arena anführte.

BUDAPEST – Budapest Honved-Spieler feierten den Sieg im ungarischen Pokalfinale vor einer Masse von Fans, die am Mittwoch keine soziale Distanzierung verfolgten.

Deutschland hat die Bundesliga ohne Fans wieder aufgenommen. Spiele in England, Spanien und Italien werden auch für Fans geschlossen, wenn ihre Ligen diesen Monat wieder aufgenommen werden.

Die Spielveranstalter in Ungarn sind verpflichtet, zwischen jedem belegten Platz drei Plätze frei zu halten, und kein Fan darf direkt hinter oder vor einem anderen Platz sitzen. Spieler und wichtige Personen auf oder in der Nähe des Spielfelds während der Spiele müssen kürzlich negativ auf das Coronavirus getestet worden sein.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der Fußball in Ungarn wurde letzten Monat wieder aufgenommen, nachdem er wegen der Coronavirus-Pandemie gesperrt worden war.

Weitere AP-Fußball: https://apnews.com/Soccer und https://twitter.com/AP_Sports

___

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Spieler von Budapest Honved feiern ihren 2: 1-Sieg gegen Mezokovesd Zsory FC nach dem Fußballspiel des ungarischen Pokals Budapest Honved gegen Mezokovesd Zsory FC in der Puskas Ferenc Arena in Budapest, Ungarn, Mittwoch, 3. Juni 2020. (Zsolt Szigetvary / MTI via AP)

Share.

Leave A Reply