Favre: Packer sollten die Liebe nutzen wie Heilige den Hügel

0

 

Der 29-jährige Hill war ein Alleskönner für die Heiligen. Er stellte sich als Quarterback auf, lief zurück, war ein breiter Empfänger und sogar in speziellen Teams.

“Ich denke, es gibt Möglichkeiten, es ähnlich wie Taysom Hill mit den Heiligen zu verbinden”, sagte Favre gegenüber TMZ.com. „Benutze (Liebe) als Halfback, als Halfback-Pass, aber lass ihn gelegentlich laufen, nur um zu zeigen, dass du das tust. Sowas in der Art.”

Brett Favre, Pro Football Hall of Famer, sagte, die Green Bay Packers sollten den Rookie-Quarterback Jordan Love auf die gleiche Weise einsetzen, wie die New Orleans Saints Taysom Hill nutzen.

Love absolvierte in der vergangenen Saison 61,9 Prozent seiner Pässe für 3.402 Yards, 20 Touchdowns und 17 Interceptions mit Utah State, wobei letztere die meisten in der FBS waren. Dies war ein großer Schritt zurück aus dem Jahr 2018, als er 64 Prozent seiner Pässe für 3.567 Yards, 32 Touchdowns und sechs Interceptions absolvierte.

Es wird erwartet, dass die Liebe hinter dem zweifachen NFL MVP-Quarterback Aaron Rodgers in den Startlöchern wartet, der in die erste Staffel einer vierjährigen Verlängerung um 134 Millionen US-Dollar geht, die er im August 2018 unterzeichnet hat. Er hat Cap-Hits von 21,6 Millionen US-Dollar und 36,4 Millionen US-Dollar 39,9 Mio. USD und 28,4 Mio. USD in den nächsten vier Spielzeiten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Packers tauschten sich aus, um Love mit dem 26. Gesamtsieg des 2020 NFL Draft zu erwerben. Green Bay schickte den Miami Dolphins am 23. April eine Auswahl für die vierte Runde (insgesamt 136.), um von der 30. auf die 26. Auswahl zu wechseln und Love zu nehmen.

–Feldpegelmedien

Hill trug den Ball 27 Mal für 156 Yards und einen Touchdown im Jahr 2019, und er fing 19 Pässe für 234 Yards und sechs Punkte. Er trat auch in 62 Prozent der Spezialmannschaften der Heiligen auf.

In der vergangenen Saison absolvierte Hill 3 von 6 Pässen für 55 Yards und fügte in den Playoffs einen 50-Yard-Abschluss gegen die Wikinger hinzu. Er erwischte auch einen 20-Yard-TD-Pass in der Verlängerung gegen Minnesota.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply