Folgendes ist heute passiert: Montag

0

Zwei weitere Todesfälle durch Covid-19 in Irland und eine Sperrung in Großbritannien sorgten heute für Schlagzeilen.

MÜSSEN SIE FANGEN? TheJournal.ie bietet Ihnen eine Zusammenfassung der heutigen Nachrichten.

IRLAND

Menschen, die im Curragh in Co Kildare Fahrrad fahren und soziale Distanz beobachten.

Quelle: Eamonn Farrell / RollingNews.ie

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

  • Zwei weitere Todesfälle und 219 neue Fälle von Coronavirus wurden in der Republik Irland bestätigt, was die Gesamtzahl der Fälle hier auf 1.125 und insgesamt sechs Todesfälle erhöht.
  • Taoiseach Leo Varadkar äußerte sich besorgt über Berichte über eine große Anzahl von Menschen im öffentlichen Raum am Wochenende, spielte jedoch die Idee einer vollständigen Sperrung des Landes inmitten der Coronavirus-Pandemie herunter.
  • Ein achtjähriger Junge starb gestern nach einem Angriff mehrerer Hunde in Tallaght.
  • Die Schließung von McDonalds Restaurants in Irland und Großbritannien werden ein "schwerer Schlag" für den irischen Rindfleischsektor sein, sagte der Irish Farmers 'Association. McDonald's ist der größte Abnehmer von irischem Rindfleisch pro Jahr.
  • Eine Reihe anderer Unternehmen einschließlich Supermacs und Starbucks kündigte auch ihre Pläne zum Abschluss an.
  • Zwei Einwohner von Donegal Wer eine Studentin vergewaltigt hat, nachdem er sie in ihre Wohnung zurückgebracht hat, ist seit neun Jahren inhaftiert.
  • Über 60.000 Menschen haben sich für die Rekrutierungskampagne von HSE zielte darauf ab, dem Gesundheitswesen bei der Bewältigung der Coronavirus-Pandemie zu helfen.
  • Die Wettbewerbs- und Verbraucherschutzkommission sagte, es sei besorgt, dass einige Produkte, wie z Hand-Desinfektionsmittel, verkauft zu werden sind "nicht zweckmäßig".

WELT

Coronavirus

Coronavirus-Beschilderung auf der M80 in der Nähe von Banknock in Großbritannien.

Quelle: Andrew Milligan / PA Wire / PA Images

#GROSSBRITANNIEN: Premierminister Boris Johnson kündigte eine teilweise Sperrung an und forderte die Briten auf, drei Wochen zu Hause zu bleiben, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

#EUROPA: Die Zahl der Todesopfer durch die Covid-19-Pandemie in Europa überstieg 10.000 Menschen.

#SCHOTTLAND: Der frühere schottische Erste Minister Alex Salmond wurde von versuchten Vergewaltigungen und einer Reihe von sexuellen Übergriffen befreit, darunter einer mit der Absicht zu vergewaltigen.

#JAPAN: Japans Premierminister gab zu, dass eine Verzögerung der Olympischen Spiele in Tokio, die später in diesem Jahr stattfinden soll, aufgrund der Covid-19-Krise „unvermeidlich“ sein könnte, und das Internationale Olympische Komitee sagte, eine Entscheidung sollte innerhalb von Wochen getroffen werden.

PARTING SHOT

Dieser junge Torhüter hat eine geniale Methode entwickelt, um seine Fähigkeiten alleine zu üben – selbst Peter Schmeichel stimmt dem zu.

Share.

Leave A Reply