Folgendes ist heute passiert: Samstag

0

MÜSSEN SIE FANGEN? TheJournal.ie bietet Ihnen eine Zusammenfassung der heutigen Nachrichten.

IRLAND


Gardai auf Patrouille im Stadtzentrum von Dublin.


Quelle: Sam Boal / RollingNews.ie

  • Weitere 294 Fälle von Covid-19 wurden in der Republik Irland bestätigt und 14 weitere Menschen mit der Krankheit sind gestorben.
  • Es gab zwei weitere Todesfälle und 49 weitere Fälle in Nordirland.
  • Die Regierung hat ihre Liste der „wesentlichen“ Arbeitnehmer veröffentlicht, die nach dem beispiellose Einschränkungen letzte Nacht vorgestellt.
  • Taoiseach Leo hat klargestellt, dass die 2 km Grenze Bewegung außerhalb des Hauses ist für körperliche Bewegung und Menschen können darüber hinaus für Nahrung und Medizin reisen.
  • Tausende von Gardaí sind an diesem Wochenende in Kraft, um dies zu überprüfen auf Compliance mit den Maßnahmen mit Gesundheitsminister Simon Harris, die sagen, dass sie wahrscheinlich neue Befugnisse bekommen werden.
  • Bauarbeiten Das ist nicht unbedingt erforderlich, damit die Covid-19-Pandemie oder die kritische Straßeninfrastruktur zum Stillstand kommt.
  • Das Flugzeug, das persönliche Schutzausrüstung (PSA) in Höhe von rund 20 Millionen Euro von China nach Irland zurückbringen wird, soll landen in Beijing.
  • Das NCT, NDLS und das Nutzfahrzeugprüfsystem wurden alle bis auf weiteres ausgesetzt.
  • Das Limit für kontaktlose Zahlungen wird bis Mittwoch von 30 € auf 50 € erhöht 1. April.
  • Eine Anzahl von Irische Staatsbürger sind an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, auf dem eine Reihe von Menschen vor der Küste Panamas an grippeähnlichen Symptomen erkrankt sind.

WELT

Ausbruchstrumpf
Die USNS Comfort verlässt Hampton Roads auf dem Weg nach New York.


Quelle: Steve Helber / PA Images

#QUARANTÄNE: US-Präsident Donald Trump sagte heute, er erwäge, den Staat New York unter Quarantäne zu stellen, aber er sei sich nicht sicher, was genau damit gemeint sei.

#COVID19: Die Zahl der Menschen, die in Großbritannien nach der Ansteckung mit Coronavirus gestorben sind, hat 1.000 überschritten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

#SPANIEN: Die Zahl der Todesopfer durch Coronavirus in Spanien stieg um über 5.600, nachdem in den letzten 24 Stunden ein Rekord von 832 Menschen gestorben war.

PARTING SHOT

90308510
Die berühmte Clery's Uhr auf dem ehemaligen Kaufhaus in Dublin.


Quelle: RollingNews.ie

Die Welt hat sich in den letzten Monaten sehr verändert, aber einige Dinge bleiben gleich, einige sind sogar gut.

Wir erwarten jetzt abends eine viel größere Strecke, wenn die Uhren heute Abend vorwärts gehen. Vergiss nicht!

Share.

Leave A Reply