Frankreich will den Gesundheitsnotstand nach 3 Monaten wiederherstellen

0

PARIS – Der französische Präsident Emmanuel Das Büro von Präsident Macron sagt, dass Frankreich den am 10. Juli ausgelaufenen Gesundheitsnotstand wiederherstellen wird.

Es gibt keine zusätzlichen Maßnahmen, die mit dem am Mittwoch angekündigten Schritt in Kraft treten, aber er wird es der Regierung ermöglichen, in Zukunft entweder auf lokaler oder nationaler Ebene strengere Maßnahmen durchzusetzen. Es wird erwartet, dass der Schritt am Samstag in Kraft treten wird.

Frankreich hatte im März zunächst den gesundheitlichen Notstand ausgerufen und damit den Weg dafür geebnet, dass die Regierung die Bürger verpflichtet, zu Hause zu bleiben. Macron wendet sich am Mittwochabend im Fernsehen an die Nation und könnte weitere Maßnahmen ansprechen.

Share.

Leave A Reply