Frau aus Nebraska, 26, des Mordes und der Zerstückelung ihres Tinder-Datums für schuldig befunden, 24

0

Eine Jury befand eine Frau am Mittwoch des Mordes an einer weiteren Frau für schuldig, die nach einem Tinder-Datum verschwand und deren zerstückelte Überreste später in Müllsäcken entlang ländlicher Straßen Nebraskas gefunden wurden.

Die Geschworenen brauchten weniger als vier Stunden, um Bailey Boswell, 26, des Mordes ersten Grades, der Verschwörung zum Mord und der unsachgemäßen Beseitigung menschlicher Überreste bei der Ermordung der 24-jährigen Sydney Loofe aus Lincoln 2017 für schuldig zu befinden, berichtete der Omaha World-Herald.

Boswells Verteidigung hatte argumentiert, sie sei von ihrem Freund gezwungen worden, bei der Tötung und Zerstückelung mitzumachen, aber Staatsanwälte sagten, Boswell habe zusammen mit Aubrey Trail, 54, gehandelt, um Loofe zu treffen und zu töten.

 

Boswell könnte die erste Frau werden, die in Nebraska in den Todestrakt geschickt wird, wenn sie zu einem späteren Zeitpunkt verurteilt wird. Trail wurde letztes Jahr für schuldig befunden und steht ebenfalls vor einer möglichen Todesstrafe.

Die Ermittler sagen, dass Boswell über die Dating-App Tinder ein Treffen mit Loofe, einer Verkäuferin aus Lincoln, für den 15. November 2017 arrangiert hat – am selben Tag, an dem Loofe laut offiziellen Angaben getötet wurde.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

 

Das letzte Mal, dass jemand etwas von Loofe hörte, war am 15. November, als sie ein Bild von sich selbst bei Snapchat veröffentlichte, auf dem sie das Bild beschrieb: “Bereit für mein Date”.

Loofe wurde am folgenden Tag von ihrer Familie als vermisst gemeldet, und eine massive Suchaktion wurde eingeleitet. Ihre sterblichen Überreste wurden erst am 4. Dezember gefunden, als man ihre zerstückelte Leiche in Mülltüten stopfte, die auf einem Feld in der Nähe von Edgar, etwa 145 Kilometer südwestlich von Lincoln, deponiert worden waren.

Trail, ein Ex-Sträfling, der auf Betrug und Täuschung spezialisiert war, ging kurz nachdem Loofe als vermisst gemeldet worden war, in die sozialen Medien, um in einem Video zu verkünden, dass er und Boswell nichts mit ihrem Verschwinden zu tun hatten.

Er sagte aus, er habe Loofe versehentlich während einer Sexparty, an der Boswell beteiligt war, zu Tode gewürgt.

Während Boswells Prozess sagte Ashley Hills – die 20 Jahre alt war, als sie das Paar 2017 kennenlernte – aus, dass Trail ihr gesagt habe, er sei ein Vampir mit 12 Hexen.

 

 

 

 

 

Boswell soll die “Königin” des Hexenzirkels gewesen sein, berichtet The Journal Star.

Sie habe junge Frauen über Social-Media-Websites angeworben und zusammen mit ihrem Freund ein Opfer ausgesucht, hörten die Geschworenen in Trails Prozess.

Trail soll Hills gesagt haben, dass sie auch eine Hexe werden könnte, wenn sie jemanden tötete. Hills fügte hinzu: “Um deine Kraft zu bekommen, müsstest du den letzten Atemzug von jemandem einatmen”.

 

Hills, der sagte, Trail habe sie gebeten, ihn “Papa” zu nennen, und ihr 200 Dollar wöchentliches Taschengeld gegeben, fügte hinzu: “Ich mochte die Idee, dass man sich um mich kümmert”.

Sie sagte, sie halte ihn jetzt für einen “Psychopathen” und fügte hinzu: “Ich glaube, er ist ein Betrüger.

 

Sie sagte, es gäbe Regeln für das Nacktsein im Haus, die das Paar ihr nicht auferlegt habe. Aber Hills sagte der Jury, Trail würde sie auspeitschen und erwürgen.

Hills beschrieb Boswell auch als “fröhlich”, wenn er beschrieb, wie er jemanden folterte, und fügte hinzu: “Ich glaube, er ist ein Betrüger: Sie würde kichern, und ihre Augen würden fast aufleuchten.

Der Zeuge beschrieb auch, wie sie mit Trail und Boswell zu einem Walmart gingen und in einen Lebensmittelladen gingen, wo sie sich mit einer Frau trafen, die sie eigentlich töten sollte, aber Hills sagte der Jury, dass sie den Mord nicht begangen habe.

Hills sagte, sie habe die Gruppe verlassen, bevor Loofe getötet wurde.

Während seines Prozesses schlitzte sich Trail vor den Geschworenen selbst den Hals auf, überlebte aber. Die Ankläger haben Trail als Betrüger bezeichnet.

Share.

Leave A Reply