Frau behauptet, ihr Kätzchen sei ‘gesund’, obwohl der Schädel freigelegt wurde

0

Eine Frau hat trotzig die Aufforderungen ignoriert, ein Kätzchen einzuschläfern, das am Straßenrand zum Sterben zurückgelassen wurde, mit Maden bedeckt und mit freigelegtem Schädel.

Taylor Nicole, eine Veterinärassistentin, enthüllte ein “Guter Samariter” brachte die schwer verletzte schwarze Katze in ihr Krankenhaus.

Das Kätzchen hatte tiefe Schnittwunden am Nacken, am Bein – und erschreckenderweise war sein Schädel sichtbar.Anstatt ihn einzuschläfern, hat Nicole ihn in den letzten Wochen unermüdlich gesund gepflegt.

Nicole aus Bloomington, Indiana, hat zahlreiche Videos von der Genesung der Katze geteilt, die sie’s wird treffend Skully genannt.Und sie hat sogar ein Instagram eingerichtet, um seine Verwandlung zu dokumentieren.

In einem TikTok-Clip erklärt sie mehr über seine Hintergrundgeschichte: “Dieser Typ wurde von einem barmherzigen Samariter am Straßenrand gefunden. Offensichtlich hat dieser Kerl viele Wunden, er hat überall Maden, er hat seinen Schädel auf seinem Kopf. Wir werden unser Bestes geben, um diesen Kerl zu reparieren und ihn für immer zu Hause zu finden.”

Sie hat betont, dass alles, was er braucht, “Antibiotika und ein bisschen Liebe sind. Es wird ihm gut gehen. Er verdient auch Liebe.”

In den letzten Wochen hat sie Dutzende von Videos geteilt, in denen sie geantwortet hathäufig gestellte Fragen zu Skullys Zustand, von denen einige mehr als eine Million Aufrufe anhäuften, wobei ihr neuestes am Mittwoch hochgeladen wurde.

Sie können sich hier eines der TikTok-Videos ansehen.Warnung;für manche Zuschauer könnte es verstörend sein.

Als Antwort auf Fragen sagte sie: “Er wurde am Straßenrand gefunden. Ist das sein Gehirn? Nein, es ist sein Schädel. Die Haut wird heilenHat er Schmerzen? Nein. Die Wunden werden jucken, wenn sie heilen, aber er leidet nicht.”

Nicole fügte hinzu, dass es “einige Wochen dauern sollte, um zu heilen”, und sie warSie teilt Fortschrittsvideos, während sie sich weiterhin um ihn kümmert, einschließlich des Auftragens von Salbe auf seinen Schädel.

Und er unterzieht sich auch einer Lasertherapie, damit die Haut über den Knochen nachwachsen kann.

“Eigentlich kannst du auf seinen Schädel tippen und es wird ihm gut gehen”, fügte sie hinzu.

Nicole erklärte: “Skully wird bei mir sein, bis er vollständig geheilt ist und dann wird er’Ich werde bereit sein für sein ewiges Zuhause.” Aber obwohl sie Clips von ihm teilt, wie er “mit seinen Spielsachen spielt” und “sein bestes Leben führt”, wird Nicole mit Aufrufen bombardiert, Skully einzuschläfern.

Ihre TikTok-Seite ist voller Kommentare, die behaupten, er habe Schmerzen, es ist grausam, ihn zu behaltenich lebe und er leidet.Sie spricht sie wiederholt an und behauptet, dass Skully “glücklich und gesund” sei, und sagte: “Das einzig Grausame wäre, eine gesunde Katze zu erlegen.”

Aber Notabigdeal0 schrieb: “Nein, duEs wird ein Leben voller Leiden führen.”

“Leg es einfach ab, erlöse es aus seinem Elend”, kommentierte Sin_cosmetic_.

Carmarc_ sagte:”Wirf es an diesem Punkt einfach weg.”

Liljason10 dachte: “Du bist ein Idiot, mach ihn fertig oder er wird sich selbst runtermachen.”

Tekk.tvhat Nicole um einen Kommentar gebeten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Skully geteilter Beitrag (@skully_the_cat_)

Share.

Leave A Reply