Frau nach Qld-Unfall mit zwei Autos kritisch

0

Beamte sagten, der 24-jährige Fahrer des anderen Autos sei vom Tatort geflohen und ins Buschland in Richlands aufgespürt worden, wo er von einem Polizeihund in den Oberschenkel gebissen und ins Krankenhaus gebracht wurde.

Eine 33-jährige Frau wurde verletzt, nachdem ihr Auto in einen Unfall verwickelt war und das Fahrzeug gegen einen Strommast fuhr, bevor es gegen 21.30 Uhr an der Ecke Clendon Street und Progress Road in Wacol auf der Seite landete.

Eine Frau befindet sich in einem kritischen Zustand, und ein Mann wurde nach einem Unfall mit zwei Autos im Süden von Brisbane festgenommen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply