Fred verlässt Cruzeiro und fährt mit dem Fahrrad zum neuen Club Fluminense

0

“Das Ziel ist es, auf dieser Reise zum Fluminense-Schulungszentrum, das ich heute beginne, Hindernisse für Grundnahrungsmittel für 4.000 Familien zu erhalten”, sagte Fred auf Instagram, wo er 2,6 Millionen Anhänger hat.

Der 36-Jährige unterzeichnete am Sonntag einen Zweijahresvertrag mit Fluminense und gab einen Tag später bekannt, dass er mit einem Support-Team einen Wohltätigkeitszyklus von Belo Horizonte nach Rio de Janeiro antreten werde.

1. Juni – Der frühere brasilianische Stürmer Fred verlässt Cruzeiro, um zu seinem vorherigen Team Fluminense zurückzukehren, und überraschte seine Fans am Montag mit der Ankündigung, dass er die 600 km radeln würde, um seinem neuen Verein beizutreten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der brasilianische Fußball wurde im März gesperrt und die Staatsmeisterschaften müssen noch neu gestartet werden. Einige Clubs in Rio haben am Montag das berührungslose Training wieder aufgenommen. (Berichterstattung von Andrew Downie; Redaktion von Ken Ferris)

Fred, der in seiner vorherigen Amtszeit zwischen 2009 und 2016 der dritthöchste Torschütze in der Geschichte von Fluminense war, verließ Cruzeiro, der in der vergangenen Saison in die Serie B abgestiegen war.

„Ich zähle während dieser Solidaritätsreise auf dich. Ich fahre Fahrrad und du spendest von zu Hause aus und wir sind alle zusammen für eine größere Sache. “

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply