Fußballspätzünder Rodriguez gibt Leganes Punkt auf Mallorca

0

 

Der Stürmer von Leganes, Rodriguez, reagierte in der 87. Minute mit einem noch besseren Freistoß und warf den Ball von weit außerhalb des Strafraums hoch ins Netz.

Der erfahrene Mittelfeldspieler Salva Sevilla (36) brachte Mallorca nach neun Minuten mit einem Freistoß in Führung, den er unter die Mauer und an dem verblüfften Torhüter Ivan Cuellar vorbei schob.

MADRID, 19. Juni – Leganes, ein Basisspieler der La Liga, erzielte dank eines sensationellen späten Freistoßes von Oscar Rodriguez ein 1: 1-Unentschieden gegen Real Mallorca.

An anderer Stelle erzielte Villarreal einen dritten Sieg in Folge, seit die Kampagne mit einem 1: 0-Sieg in Granada wieder aufgenommen wurde, und setzte seinen Anspruch auf ein Top-4-Ergebnis fort.

Mallorca blieb mit 26 auf dem 18. Platz, einen Punkt hinter dem 17. Platz, Celta Vigo, und verpasste die Chance, die Abstiegszone zu verlassen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Auslosung brachte Leganes auf 24 Punkte, gleichauf mit dem 19. Platz Espanyol, der ein Spiel in der Hand hat.

Der Sieg brachte Villarreal mit 47 Punkten auf den siebten Platz, gleichauf mit Real Sociedad und Getafe, die hinter Atletico Madrid auf Platz vier und zwei liegen, obwohl alle drei Mannschaften ein Spiel in der Hand haben. (Berichterstattung von Richard Martin; Redaktion von Ken Ferris)

Gerard Moreno entschied das Spiel mit einem Tor in der 11. Minute und schlug knapp die Abseitsfalle, um sich an einen langen Ball zu klammern, bevor er zum 12. Mal in dieser Saison einen Schuss in die hinterste Ecke schoss, um ein Tor zu erzielen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply