Groningen nutzte das Beispiel Jordaniens, um Robben zurückzulocken

0

 

“Wir gingen zum ersten Mal nach München, um mit ihm darüber zu sprechen, dass er nur wenige Tage nach seiner Pensionierung im Mai letzten Jahres zu uns kommen würde”, sagte Mark-Jan Fledderus, technischer Direktor von Groningen, am Sonntag auf einer Pressekonferenz, nachdem Robben einen Einjahresvertrag mit unterschrieben hatte der Klub.

Groningen spielte Robben-Clips aus dem jordanischen Dokumentarfilm „Last Dance“ zusammen mit Bildern seiner eigenen glitzernden Karriere, um den 36-Jährigen 12 Monate nach seinem Ausscheiden aus Bayern München zurückzulocken und seinen Rücktritt anzukündigen.

GRONINGEN, Niederlande, 28. Juni – Der FC Groningen nutzte das Beispiel des Basketball-Comebacks von Michael Jordan, um den niederländischen Nationalspieler Arjen Robben davon zu überzeugen, zu seinem ersten Verein zurückzukehren.

Der Flügelspieler spielte auch für Chelsea, den PSV Eindhoven und Real Madrid, gewann 12 Meistertitel und gewann 96 Länderspiele für die Niederlande, darunter das WM-Finale 2010 in Johannesburg.

Robben erklärte sich bereit, in den Verein zurückzukehren, in dem er 2000 als 16-Jähriger debütierte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

„Das ist nicht passiert. Aber wir haben Kontakt gehalten und uns dann heimlich mit seiner Frau verabredet, letzten Monat wieder mit ihm zu sprechen. “

Robben war froh, dass seine Frau Bernadien sein Comeback befürwortete.

„Das machst du, indem du die richtige Einstellung zeigst. Ich habe nichts zu verlieren und gehe mit einer positiven Einstellung in die Herausforderung und versuche, das Beste daraus zu machen. Ich habe mir keine Ziele gesetzt, es könnte in einem Monat vorbei sein oder es könnte zwei Jahre dauern. “

“Der Unterschied im Standard zwischen Bayern und Groningen ist natürlich sehr unterschiedlich, aber ich bin hier, um dem Verein zu helfen”, sagte Robben.

“Es hat die Entscheidung viel einfacher gemacht, zu wissen, dass ich die Unterstützung meiner Familie habe”, sagte er. „Der Ruhestand war die schwerste Entscheidung meiner Karriere, die mir bei all den Verletzungen vielleicht ein wenig aufgezwungen wurde.

„Wir haben beschlossen, ein Jahr in München zu bleiben, um die Stadt zu genießen und uns an die Idee zu gewöhnen, keinen Fußball zu spielen. Ich habe ungefähr sechs Monate lang nicht viel gesehen und es wirklich genossen, andere Dinge zu tun.

“Aber irgendwann fängt der Sportliebhaber in dir an zu nörgeln und ich hatte trainiert, um den Rotterdam Marathon vor der Coronavirus-Krise zu laufen.”

Jordan gewann drei NBA-Titel mit den Chicago Bulls, bevor er aufhörte, Baseball zu spielen. Er kehrte nach Chicago zurück und führte sie zu drei weiteren NBA-Kronen. (Schreiben von Mark Gleeson in Kapstadt; Redaktion von Ed Osmond)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply