Henry applaudiert Cantwell und Firmino färbt die Haare rot – Sportliches Beisammensein am Sonntag

0

 

Hier zeigt die Nachrichtenagentur PA einige der besten Beispiele vom 28. Juni.

Sportstars und Vereine auf der ganzen Welt bieten weiterhin einen Einblick in ihr Leben in den sozialen Medien.

Liverpools Stürmer Roberto Firmino gab einen Einblick in seine neue Haarfarbe.

Norwichs Mittelfeldspieler Todd Cantwell wurde vom ehemaligen Arsenal-Stürmer Thierry Henry für seine symbolische Feier gelobt.

Hoffenheims Stürmer Andrej Kramaric gab Firmino einen Lauf um sein Geld mit einer No-Look-Strafe.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Arsenal-Verteidiger Rob Holding genoss Sheffield Uniteds Wahl der Musik vor dem Spiel.

Der Skipper von Manchester United, Harry Maguire, dachte über seinen Viertelfinalsieger im FA Cup nach.

Während sein Teamkollege Marcus Rashford einen Rückfall in seine frühen Tage verzeichnete.

Der frühere englische Stürmer Gary Lineker war wieder im Tagesgeschäft.

Der Stürmer von Brighton, Aaron Connolly, feierte einen Meilenstein.

Fragwürdigere Mode von David Beckham…

Wimbledons Instagram-Account war am Tag vor dem geplanten Start der Meisterschaften 2020 wehmütig.

Die letztjährige Wimbledon-Meisterin Simona Halep versuchte, den Mangel an Grasplatzaktionen im All England Club auszugleichen.

Der frühere englische Schlagmann Kevin Pietersen spürte die Auswirkungen des 40. Lebensjahres.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Thierry Henry, Todd Cantwell und Roberto Firmino (Ian West / Joe Giddens / John Walton / PA)

Share.

Leave A Reply