Hotelgäste tragen unter neuer Anleitung Gesichtsmasken auf Gemeinschaftskorridoren

0

Das Dokument besagt, dass Tabletts mit Bestellungen für den Zimmerservice außerhalb der Schlafzimmertüren gelassen und nicht in den Raum gebracht werden sollten.

Es gehört zu einer Reihe von Maßnahmen, die in den Leitlinien des Ministeriums für Unternehmens-, Energie- und Industriestrategie enthalten sind, um die Sicherheit von Arbeitnehmern und Kunden während der Coronavirus-Pandemie zu gewährleisten.

Hotels in England sollten die Gäste nach neuen Empfehlungen der Regierung auffordern, Gesichtsmasken auf den Gemeinschaftskorridoren zu tragen.

Die Nutzung der Aufzüge an der Rezeption sollte minimiert werden, während Schwimmbäder und Saunen nur gemäß den Empfehlungen der Regierung geöffnet werden sollten.

Hotelbesitzer werden gebeten, eine Checkliste mit häufig berührten Bereichen in den Zimmern zu erstellen, die das Reinigungspersonal nach dem Auschecken jedes Gastes reinigen muss.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In der Zwischenzeit werden Caravanparks und Campingplätze aufgefordert, gemeinsame Inneneinrichtungen wie Gemeinschaftsküchen zu schließen, während gemeinsame Duschen und Toiletten eine „klare Gebrauchs- und Reinigungsanleitung“ haben sollten.

Empfangsbereiche sollten durch eine verbesserte Reinigung sicherer gemacht werden, wodurch die Zeit, die Gäste dort verbringen, minimiert und möglicherweise Bildschirme zwischen Gästen und Mitarbeitern installiert werden.

Das Dokument besagt, dass Unternehmen die Leitlinien „anpassen“ müssen und „ein Standort-für-Standort-Ansatz von wesentlicher Bedeutung ist“.

Boris Johnson gab am Dienstag bekannt, dass Hotels ab dem 4. Juli in England wiedereröffnet werden können.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Hotels in England sollten die Gäste nach neuen Regierungsempfehlungen (Steve Parsons / PA) dringend auffordern, Gesichtsmasken auf den Gemeinschaftskorridoren zu tragen.

Share.

Leave A Reply