Indiens Coronavirus-Infektionen steigen um 55.342 auf 7,18…

0

BENGALURU, 13. Oktober – Indiens Gesamtzahl der Coronavirus-Fälle stieg in den letzten 24 Stunden um 55.342 auf 7,18 Millionen am Dienstagmorgen, der niedrigste tägliche Anstieg seit Mitte August, wie Daten des Gesundheitsministeriums zeigen.

Die Zahl der Todesfälle durch COVID-19-Infektionen stieg um 706 auf 109.856, teilte das Ministerium mit.

Indiens Coronavirus-Fallbelastung stieg am Sonntag auf über 7 Millionen Fälle, und das Land hat in nur 13 Tagen eine Million Fälle hinzugewonnen. Es hat die zweithöchste Zahl an Infektionen, hinter den Vereinigten Staaten, die sich der 8-Millionen-Marke nähern. (Bericht von Nallur Sethuraman in Bengaluru; Bearbeitung von Himani Sarkar)

Share.

Leave A Reply