Indiens Modi sagt, die Grenze sei nach tödlichem Zusammenstoß mit China sicher

0

Modi sagte, Indien werde seine Grenzinfrastruktur zügig weiter ausbauen und sich dem Druck von außen nicht beugen.

“Niemand ist in unsere Grenzen eingedrungen oder hat unsere Posten eingenommen”, sagte Modi in einer im Fernsehen übertragenen Erklärung am Ende eines Allparteien-Treffens, das von seiner Regierung einberufen worden war, um den Zusammenstoß zu erörtern.

NEU-DELHI, 19. Juni – Premierminister Narendra Modi sagte am Freitag, dass die Grenzen Indiens sicher seien und das Militär in der Lage sei, sie zu verteidigen, nachdem in dieser Woche 20 indische Soldaten bei einem Grenzkonflikt mit chinesischen Truppen getötet worden waren.

(Bericht von Devjyot Ghoshal; Bearbeitung von Kevin Liffey)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply