Indonesien meldet erneut Verdacht auf Vergiftung durch Sumatra-Tiger

0

 

Die Behörden sagten, in beiden Fällen hätten die Einheimischen die Tiger wahrscheinlich angegriffen, um ihr Vieh anzugreifen, was den zunehmenden Mensch-Tier-Konflikt im südostasiatischen Archipel unterstreicht.

Ein weiterer Sumatra-Tiger wurde bei der zweiten mutmaßlichen Vergiftung der vom Aussterben bedrohten Katzen in weniger als einer Woche tot aufgefunden, teilten indonesische Naturschutzbeamte am Montag mit.

Letzte Woche wurde im Batang Gadis-Nationalpark in Nord-Sumatra der begrabene Kadaver eines männlichen Tigers entdeckt, wobei auch die vermutete Todesursache vergiftet wurde.

“Es gab keine Jägerfallen oder physischen Wunden und wir vermuten, dass sie vergiftet waren”, sagte der Chef der Agentur, Hadi Sofyan, und fügte hinzu, dass eine Autopsie durchgeführt wurde.

Am Montag sagte die Naturschutzbehörde in South Aceh auf der Insel Sumatra, sie habe den Kadaver einer Tigerin in der Nähe einer Farm gefunden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ebenfalls am Montag wurde eine Tigerin von einer Plantage in West-Sumatra umgesiedelt.

Einheimische, darunter ein Dorfvorsteher, sagten, die Tötung sei von Bauern organisiert worden, die wütend waren, dass der Tiger ihr Vieh getötet habe, sagte ein Parksprecher zu der Zeit.

Konflikte zwischen Menschen und Tieren in Indonesien treten häufig in Gebieten auf, in denen Regenwälder gerodet werden, um Platz für Palmölplantagen zu machen.

Im vergangenen Jahr hat Sumatra auch eine Flut tödlicher Tigerangriffe auf Menschen erlebt.

Laut TRAFFIC, einem globalen Netzwerk zur Überwachung des Handels mit Wildtieren, kämpft Indonesien gegen zügellose Wilderei, die fast alle Todesfälle von Sumatra-Tigern verursacht.

Sumatra-Tiger werden von der Internationalen Union für Naturschutz als vom Aussterben bedroht eingestuft. Weniger als 400 sollen in freier Wildbahn leben.

Tigerteile sind in der traditionellen Medizin weit verbreitet – insbesondere in China – trotz überwältigender wissenschaftlicher Beweise haben sie keinen vorteilhaften Wert.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Ein Beamter der Naturschutzbehörde untersucht einen toten Tiger, der auf der Farm eines Dorfbewohners in Trumon, South Aceh, gefunden wurde

Share.

Leave A Reply