Indonesischer Militärjet stürzt in Wohngebiet ab

0

Die einsitzige Hawk 209 kehrte gerade von Trainingsmanövern zurück, als der Pilot Motorprobleme meldete und aus dem in Großbritannien gebauten Flugzeug ausstieg, das dann in eine Gruppe leerer Häuser stürzte, wie Beamte berichteten.

Ein indonesischer Militärjäger flog am Montag in ein Wohngebiet auf Sumatra, aber der Pilot konnte sich sicher herausschleudern und es gab keine Verletzungen am Boden, sagte die Luftwaffe.

Es werde eine Untersuchung durchgeführt, um die Ursache des Unfalls zu ermitteln, sagte Prasetyo.

“Heute Morgen kehrten drei Jets von Übungen zurück, und sie waren kurz vor der Landung, als einer von ihnen etwa zwei Kilometer von der Startbahn entfernt abstürzte”, fügte er hinzu.

Niemand am Boden in der Kampar-Regentschaft wurde verletzt, sagte der Stabschef der indonesischen Luftwaffe, Fadjar Prasetyo.

Der Vorfall fällt in den gleichen Monat, in dem ein Armeehubschrauber während einer Trainingsübung auf der Insel Java abstürzte, wobei vier Soldaten getötet und fünf weitere verletzt wurden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply