Irland sagt, dass die internationale Quarantäne mindestens bis zum 9. Juli bestehen bleiben soll

0

“Mein Ehrgeiz … ist es, … zwischen Ländern, in denen das Virus so unterdrückt wird wie hier, wieder zu öffnen, aber wir wollen das in koordinierter Weise mit anderen europäischen Ländern tun, aber das ist noch nicht ganz geschehen”, sagte Varadkar vor Journalisten. (Berichterstattung von Conor Humphries; Redaktion: Andrew Heavens)

DUBLIN, 19. Juni – Irlands 14-tägige Quarantäne für Menschen, die aus anderen Ländern ankommen, bleibt mindestens bis zum 9. Juli bestehen, und die Regierung wird die Angelegenheit bei einem Treffen nächste Woche überprüfen, sagte der amtierende Premierminister Leo Varadkar am Freitag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply