Italien erhält 20 Mrd. Euro aus der EU-Arbeitsversicherung – PM

0

Auf einer Pressekonferenz fügte Conte hinzu, dass Italien im Rahmen eines umfassenderen Pakets der Europäischen Union, das die wirtschaftliche Erholung des Blocks fördern soll, auch von den von der Europäischen Investitionsbank bereitgestellten Mitteln profitieren würde. ($ 1 = 0,8900 Euro) (Berichterstattung von Angelo Amante, Redaktion von Gavin Jones)

ROM, 3. Juni – Premierminister Giuseppe Conte sagte am Mittwoch, Italien werde von einem neuen europäischen System rund 20 Milliarden Euro (22,47 Milliarden US-Dollar) erhalten, um die Auswirkungen der durch die COVID-19-Epidemie verursachten Wirtschaftskrise auf die Arbeitsplätze zu mildern.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply