Janet Yellen ‘Sehr besorgt’ bei Delta, andere Varianten Bedrohung der COVID-Wiederherstellung

0

Finanzministerin Janet Yellen hat gesagt, sie sei “sehr besorgt” über das Risiko, das neue Coronavirus-Varianten für die globale wirtschaftliche Erholung von der Pandemie darstellen könnten.

“Wir sind sehr besorgt über das DeltaVariante und andere Varianten, die auftauchen und die Erholung bedrohen könnten”, sagte sie laut Agence France-Presse am Sonntag gegenüber Reportern nach einem G20-Treffen in Venedig.

“Wir sind eine vernetzte Weltwirtschaft,was in irgendeinem Teil der Welt passiert, wirkt sich auf alle anderen Länder aus.”

In einer Pressekonferenz nach dem Treffen sagte Yellen, dass Vertreter der Gruppe der 20 Länder diskutiert hätten, wie man zusammenarbeiten kann, um eine Reihe anzugehender globalen Herausforderungen, einschließlich der Beendigung der Pandemie.

“Im Moment ist der beste Weg, diese Pandemie zu bekämpfen, eine gerechtere Verteilung von Impfstoffen weltweit und mehr finanzpolitische Unterstützung, wo dies möglich ist”, sagte Yellen.

Sie sagte, dass die Vereinigten Staaten zwar “bedeutende” Fortschritte bei der Einführung von COVID-Impfstoffen, “wir wissen, dass die Pandemie in vielen Teilen der Welt noch lange nicht unter Kontrolle ist”, auch in Ländern mit niedrigem Einkommen.

“Und solange das Virusbreitet sich weiter aus, wir sind alle immer noch in Gefahr”, sagte sie.”Zu diesem Zweck haben die Vereinigten Staaten zugesagt, 580 Millionen Impfdosen zu teilen, und ich habe meine G20-Kollegen dringend aufgefordert, ihre Unterstützung zu verstärken.”

Sie fuhr fort: “Wir haben auch gesprochen alsoüber die angrenzende Wirtschaftskrise der Pandemie und ihre Auswirkungen auf Länder mit niedrigem Einkommen. Durch einige Maßnahmen wird die Verlangsamung der Weltwirtschaft jahrzehntelange Fortschritte im Kampf gegen die extreme Armut an diesen Orten zunichte machen. An diesem Wochenende betonte die G2020dass wir Unterstützung leisten werden.”

Dies ist eine Eilmeldung und wird aktualisiert.

Share.

Leave A Reply