Jugendliche im Dallas Cafe stellen inmitten von COVID-19 Essenssets für Bedürftige her

0

“Unsere Kinder brauchen uns von Anfang an”, sagte Houser, “aber sie brauchen uns jetzt noch mehr.”

Als die Coronavirus-Pandemie diese Mission bedrohte, fand er einen Weg, die Teenager nicht nur am Laufen zu halten, sondern ihnen auch die Möglichkeit zu geben, anderen zu helfen.

DALLAS – Chefkoch Chad Houser hat vor fünf Jahren sein Restaurant in der Innenstadt von Dallas eröffnet, um Teenagern, die aus der Jugendhaft kommen, Stabilität und einen Schub zum Erfolg zu geben.

„Das ist mein tägliches Aufwachen. Möchtest du heute aufstehen? OK, wir wissen, dass eine Familie essen muss, also lass uns aufstehen “, sagte Dean.

De´Monica Dean, 19, sagte, dass es sie jeden Morgen motiviert, wenn sie daran denkt, dass die Familien die Kisten bekommen, die sie mit allem einpackt, von Suppendosen bis zu frischem Gemüse und Obst.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Innerhalb einer Woche nach der Schließung des Cafe Momentum wegen der Pandemie im März hatten die Teenager, die normalerweise jeden Job im gehobenen Restaurant durchlaufen – vom Kochen über das Geschirrspülen über Bus-Tische bis hin zum Servieren bis zum Hosting – begonnen, Essenssets für bedürftige Familien zu bauen. Houser bemühte sich, Spenden zu sammeln, damit er die Teenager weiterhin bezahlen und sie am gemeinnützigen Programm beteiligen konnte, das alles von Beratung bis Bildung bietet.

„Manchmal verlieren sie sich darin, wie klein ihre Welt ist, aber wenn sie sich hinsetzen und Kisten packen können, sagen sie:` Mann, ich kann jemanden kämpfen sehen und ich bin ein Segen für sie. Ich kann ihnen helfen “, sagte Daniel.

Sais Daniel, der Lehrplan-Koordinator des Cafés, hilft dabei, den Teenagern Fähigkeiten beizubringen, die von der Arbeit im Restaurant bis hin zu Lebenskompetenzen wie dem Erstellen eines Lebenslaufs reichen. Sie lernen auch die Freude, anderen zu helfen.

Cafe Momentum hat über verschiedene Gruppen wöchentlich 1.550 Essenssets an Familien in der Region geliefert. Die meisten Kits, die vier Mahlzeiten für eine vierköpfige Familie enthalten, werden im Richardson Independent School District verteilt.

Tabitha Branum, die stellvertretende Superintendentin des Distrikts, sagte, die Partnerschaft mit Cafe Momentum sei für ihre Gemeinde „bahnbrechend“. Mehr als die Hälfte der Studenten des Distrikts hätten Anspruch auf kostenlose und reduzierte Mittagessen.

Sie sagte, dass der Bezirk bei geschlossener Schule während der Woche Frühstück und Mittagessen anbieten kann, obwohl es sich um ein staatliches Programm handelt, aber Cafe Momentum lässt sie auch Wochenenden abdecken.

Als Texas wiedereröffnet wird, erlaubt Gouverneur Greg Abbott Restaurants, eine begrenzte Anzahl von Gästen im Haus willkommen zu heißen, nachdem sie nur noch Bestellungen zum Mitnehmen erhalten. Aber im Moment wird das Cafe Momentum – ein Restaurant, in dem Vorspeisen wie Schweinekoteletts mit süßem Tee und Kaffee-Steak in seinem eleganten Essbereich serviert werden – weiterhin Essenssets anbieten.

In der Zwischenzeit sagte der 18-jährige Anthony Aleman, die Vorbereitung von Kits fühle sich gut an, ebenso wie das Wissen, dass er immer noch einen festen Gehaltsscheck vom Cafe Momentum hat.

Die Teenager sind bereit, wieder Mahlzeiten zuzubereiten und Gäste zu bedienen. “Sie vermissen alle Streicheleinheiten auf dem Rücken und Umarmungen, die sie von Gästen bekommen”, sagte er.

Houser sagte, er habe genug Geld gesammelt, um die Kits bis Juni herzustellen. Er ist sich des nächsten Schrittes nicht sicher, sagte aber, dass das Restaurant- und Catering-Geschäft wieder aufgenommen wird, wenn es sicher und finanziell tragfähig ist.

Während ununterbrochene globale Nachrichten über die Auswirkungen des Coronavirus alltäglich geworden sind, sind es auch Geschichten über die Freundlichkeit. “One Good Thing” ist eine fortlaufende Reihe von AP-Geschichten, die sich auf Schimmer von Freude und Wohlwollen in einer dunklen Zeit konzentrieren. Lesen Sie die Serie hier: https://apnews.com/OneGoodThing

___

“Sie haben meinen Rücken”, sagte Aleman.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Marquel Gray (Mitte links) und Gaby Torres (Mitte rechts) tragen mit Reis gefüllte Taschen, während Angel Coronado (links hinten) und De 'Monica Dean (rechts hinten) sich darauf vorbereiten, sie am Mittwoch im Cafe Momentum in Dallas in die Box-Mahlzeitensets aufzunehmen , 13. Mai 2020. Chefkoch Chad Houser hat das Café vor fünf Jahren eröffnet, um Teenagern, die aus der Jugendhaft kommen, Stabilität und einen Schub zum Erfolg zu geben. (AP Foto / Tony Gutierrez)

Share.

Leave A Reply