Junge (8) stirbt, nachdem er gestern in Tallaght von Hunden angegriffen wurde

0

Ein JUNGER JUNGE, der gestern nach einem Angriff mehrerer Hunde in Dublin schwer verletzt wurde, ist gestorben.

Der achtjährige Junge ist heute Morgen bei Children’s Health Ireland in Crumlin verstorben.

Gardaí wurde gestern gegen 16 Uhr zu dem Vorfall in Tallaght gerufen. Der Hundewächter wurde über den Vorfall informiert und die Hunde wurden beschlagnahmt.

Eine umfassende Untersuchung von Gardai in der Tallaght Garda Station wurde gestern eingeleitet.

Share.

Leave A Reply