Keine neuen Coronavirus-Todesfälle in den Niederlanden, da die Fälle zurückgehen

0

 

Die niederländischen Fälle sind seit ihrem Höhepunkt Anfang April allmählich zurückgegangen. Die Sperrmaßnahmen wurden schrittweise eingestellt, obwohl die Regeln für soziale Distanzierung weiterhin gelten. (Berichterstattung von Toby Sterling; Redaktion von Alison Williams)

Es war der erste 24-Stunden-Zeitraum seit dem 9. März, in dem vom National Institute of Health (RIVM) keine neuen Todesfälle registriert wurden.

AMSTERDAM, 22. Juni – Die Niederlande haben am Montag 69 neue Coronavirus-Fälle registriert und keine Todesfälle durch die Krankheit, teilten die Gesundheitsbehörden des Landes in ihrer täglichen Aktualisierung mit.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply