Keine Quarantäne für Biden nach dem Flug mit…

0

WASHINGTON, 15. Oktober – Der demokratische US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden flog in einem Flugzeug mit einer Person, die anschließend positiv auf COVID-19 getestet wurde, aber Biden war nicht in engem Kontakt mit der Person und es besteht keine Notwendigkeit für ihn, Quarantäne zu verhängen, sagte seine Kampagne am Donnerstag.

“Vizepräsident Biden stand zu keiner Zeit in engem Kontakt, wie von der CDC definiert, mit dieser Person”, hiess es in der Erklärung und fügte hinzu, dass beide während der Flüge, die am Montag und Dienstag stattfanden, Masken trugen.

“Angesichts dieser Tatsachen sind wir vom Arzt des Vizepräsidenten und den medizinischen Beratern der Kampagne darauf hingewiesen worden, dass keine Notwendigkeit für eine Quarantäne des Vizepräsidenten besteht”, hieß es darin. (Bericht von Eric Beech; Bearbeitung von Mohammad Zargham)

Share.

Leave A Reply