Kenny Sansom bleibt im Krankenhaus krank und wird rund um die Uhr betreut

0

Die Nachricht lautete: „Kenny bleibt im Krankenhaus krank und wird rund um die Uhr betreut.

Eine Nachricht auf dem Twitter-Konto des 61-Jährigen bestätigte, dass Sansom weiterhin behandelt wird.

Der frühere englische Nationalspieler Kenny Sansom bleibt im Krankenhaus krank.

Sansom gewann 86 Länderspiele für England – er spielte bei den Weltmeisterschaften 1982 und 1986 – und gewann 1987 mit Arsenal den Ligapokal.

“Er ist stabil und hat kein COVID-19. Kennys Familie und enge Freunde bitten die Medien immer noch, Kennys und ihre Privatsphäre sowie die der Beschäftigten im Gesundheitswesen, die Kenny behandeln, zu respektieren. “

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er spielte auch für Newcastle, QPR, Coventry, Everton, Brentford und Watford, bevor er 1994 in den Ruhestand ging.

Er begann seine Karriere bei Crystal Palace und half ihnen 1979, die zweite Liga zu gewinnen, bevor er 1980 zu den Gunners wechselte.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Der frühere englische Verteidiger Kenny Sansom bleibt im Krankenhaus krank (PA Archive)

Share.

Leave A Reply