Kopenhagener Flammen fügen HECTOz zum Dienstplan hinzu

0

Der 22-jährige HECTOz spielte zuvor von Juni 2019 bis April bei AGF Esport, bevor er fast zwei Monate bei Wygers verbrachte.

HECTOz ist der jüngste Neuzugang im Team Counter-Strike: Global Offensive für Copenhagen Flames, das AWPer Asger „Farlig“ Jensen am 22. Mai an GODSENT übertragen hat, um Mikail „Maikelele“ Bill zu ersetzen.

Hector „HECTOz“ Jensen ist nach Abschluss eines Transfers von Wygers offiziell Mitglied von Copenhagen Flames, teilte die dänische Organisation am Dienstag mit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

–Feldpegelmedien

Der aktuelle Kader von Copenhagen Flames besteht aus Rasmus “HooXi” Nielsen, Magnus “Nodios” Olsen, Ismail “refrezh” Ali, Jonas “Queenix” Dideriksen, HECTOz und Morten “zEVES” Vollan (Trainer).

HECTOz wird voraussichtlich am Donnerstag im Home Sweep Home Cup 7 sein Debüt bei Copenhagen Flames geben.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply