KORN-Sojabohnen haben sich nach der Rallye kaum verändert, Brasilianer …

0

SINGAPUR, 14. Oktober – Die Sojabohnen-Futures in Chicago blieben am Mittwoch weitgehend unverändert und konnten gegenüber der vorherigen Sitzung um 1% zulegen, da der Regen aufgrund fehlender Regenfälle beim Top-Produzenten Brasilien die Preise stützte.

Mais verlor an Boden, während Weizen im frühen asiatischen Handel nach unten ging.

GRUNDLAGEN

* Der aktivste Sojabohnenvertrag im Chicago Board of Trade lag unverändert bei 10,44 USD pro Scheffel bis 0144 GMT.

* Mais fiel um 0,3% auf 3,90-1 / 4 USD pro Scheffel und Weizen um einen Viertel Cent auf 5,93-3 / 4 USD pro Scheffel.

* Regenfälle, von denen prognostiziert wurde, dass sie ab dem 10. Oktober einen großen Teil Brasiliens bedecken, sind uneinheitlich angekommen und werden nicht ausreichen, um den Sojapflanzzyklus 2020/21 des Landes erheblich voranzutreiben, sagten Meteorologen und Branchenexperten gegenüber Reuters.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

* Die US-Maisernte war am Sonntag zu 41% abgeschlossen, teilte das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) in einem wöchentlichen Erntefortschrittsbericht am Dienstag mit, vor dem Fünfjahresdurchschnitt von 32% und der durchschnittlichen Schätzung in einer Reuters-Analystenumfrage von 39%.

* Die Sojabohnenernte wurde laut USDA zu 61% geerntet, weit über dem Fünfjahresdurchschnitt von 42% und leicht über der durchschnittlichen Analystenschätzung von 59%.

* Die US-amerikanischen Sojabohnen-Zerkleinerungen fielen wahrscheinlich im September auf den niedrigsten monatlichen Stand seit einem Jahr, während die Sojaöl-Bestände auf ein 13-Monats-Tief fielen.

* Argentiniens Verband der Ölsaatenarbeiter startete um 14 Uhr einen unbefristeten Lohnstreik. (1700 GMT) am Dienstag, sagte die Arbeitsgruppe, ohne Anzeichen einer staatlichen Intervention, die die Mitglieder zwingen würde, wieder zu arbeiten, während neue Vertragsverhandlungen stattfinden.

MÄRKTE

* Asiatische Aktien dürften am Mittwoch abrutschen, da gestoppte COVID-19-Impfstoffversuche und ein schwer fassbares US-Konjunkturabkommen die Anlegerstimmung belasteten, während der Dollar vom Drei-Wochen-Tief vom Dienstag stieg, als sich die Nachfrage nach sicheren Häfen festigte.

DATEN / EREIGNISSE (GMT) 0630 Indien WPI Inflation YY Sept (Berichterstattung von Naveen Thukral; Redaktion von Aditya Soni)

Share.

Leave A Reply