Kreditvergabe der vietnamesischen Bank per Ende Juni um 3,26% gegenüber Ende 2019 gestiegen

0

 

“Die Zentralbank ist bereit, ihre Obergrenzen für das Kreditwachstum für lokale Geschäftsbanken im weiteren Verlauf dieses Jahres anzuheben, um das Wirtschaftswachstum zu unterstützen”, sagte Gouverneur Le Minh Hung in einer Erklärung auf einer Regierungswebsite.

Das Wirtschaftswachstum des südostasiatischen Landes hängt traditionell stark von erhöhten Krediten ab, obwohl die Behörden versucht haben, diese Abhängigkeit zu verringern.

HANOI, 3. Juli – Vietnam meldete Ende Juni einen Anstieg der Bankkredite um 3,26% gegenüber Ende letzten Jahres, teilte der Gouverneur der Zentralbank des Landes am Freitag mit.

(Berichterstattung von Khanh Vu Schnitt von Ed Davies)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply