Laut Aguero von Soccer-Manchester City verlief die Knieoperation gut

0

Stadtmanager Pep Guardiola sagte Reportern früher, dass der Argentinier die Operation am Donnerstag auf seinem linken Knie haben würde.

“Alles lief gut und ich werde bald mit der Genesung beginnen”, sagte Aguero auf Twitter mit einem Foto von sich selbst, wie er in einem Krankenhausbett lag.

MANCHESTER, England, 24. Juni – Der Stürmer von Manchester City, Sergio Aguero, wurde am Mittwoch in Barcelona am Knie operiert und sagte, die Operation sei gut verlaufen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Nach der Operation … wird er uns genauer sagen, wann er zurückkommen kann”, sagte er Reportern vor dem Spiel am Donnerstag bei Chelsea.

Guardiola sagte nach dem Spiel, er befürchte, der 32-Jährige könnte den Rest der Ligasaison verpassen, die im Juli endet.

Der Rekordtorschütze des Vereins humpelte mit der Verletzung beim 5: 0-Heimsieg der Premier League gegen Burnley am Montag.

Guardiola sagte, City habe viele Möglichkeiten, wobei Gabriel Jesus der einzige Hauptstürmer sei, der fit und bereit sei, aber Ilkay Gundogan und Raheem Sterling könnten in die Rolle schlüpfen.

City führt nach dem Auswärtsspiel des letzten 16-Spiels mit 2: 1 gegen Real Madrid und hofft, die „Final Eight“ des Wettbewerbs in Lissabon zu erreichen.

Aguero flog am Dienstag nach Barcelona, ​​um den Facharzt Ramon Cugat zu sehen, und City hofft, dass der Spieler rechtzeitig zur Champions League zurückkehren wird, wenn sie im August wieder aufgenommen wird.

Der Manager gab an, dass Verteidiger John Stones nach einer Knöchelverletzung kurz vor der Rückkehr stand, aber wahrscheinlich nicht gegen Chelsea antreten würde.

“Er ist auf dem Spielfeld und wird besser”, sagte der Spanier. “Hoffentlich kann er in den nächsten Tagen im Team spielen.” (Berichterstattung von Alan Baldwin; Redaktion von Ken Ferris)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply