Laut Make UK ist ein Verschrottungsprogramm erforderlich, um die High-Tech-Erholung zu fördern

0

Die Maßnahmen sollten mit einem Programm einhergehen, das die Verbraucher dazu ermutigen soll, ein neues, umweltfreundlicheres Auto zu kaufen, und zwar über ein von der Regierung finanziertes Abwrackprogramm.

Laut UK sollten Unternehmen bei der Investition in die Automatisierung unterstützt werden, um die Produktion und den Export zu steigern, wenn die Covid-19-Krise nachlässt.

Laut einer führenden Industriegruppe sollte ein Abwrackprogramm für Autos, alte Computer und andere Geräte eingeführt werden, um den Herstellern zu helfen, sich vom wirtschaftlichen Abschwung zu erholen.

Stephen Phipson, Geschäftsführer von Make UK, sagte: „Die Herausforderung für Hersteller, wenn sie beginnen, ihre Geschäfte wieder aufzubauen und die Mitarbeiter langsam wieder an den Arbeitsplatz zu bringen, ist enorm.

Die doppelte Geldspritze würde den Unternehmen den Vorsprung verschaffen, den sie dringend brauchen, da sie Schwierigkeiten haben, ihre dezimierten Auftragsbücher wieder aufzufüllen und die Produktion wieder in Betrieb zu nehmen, heißt es in dem Bericht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ein System im Gutscheinstil, bei dem die Regierung für jedes neue Auto einen Beitrag von rund 5.000 GBP geleistet hat, würde den Haushalten einen Anreiz für ein Upgrade bieten, wobei die Industrie den Trade-In-Wert des alten Modells beisteuert, so die Herstellerorganisation.

„Die Industrie ist dankbar für die Hilfe, die die Regierung ihnen während der Krise geleistet hat, aber jetzt, da wir auf der anderen Seite herauskommen, müssen wir nach innovativen Programmen suchen, die Unternehmen dabei helfen können, sich schnell zu erholen, und der Aufbau ihrer technologischen Waffenkammer ist eine wichtige Waffe diese Schlacht.

„Die Lieferketten wurden dezimiert und die Auftragsbücher befinden sich im schlechtesten Zustand seit Jahrzehnten. Um zu überleben, müssen Unternehmen die neuesten Technologien und Geräte optimal nutzen, um die Produktivität zu steigern und in den kommenden Monaten wieder auf Kurs zu kommen.

„Diese Initiativen werden nicht nur den Unternehmen helfen, wieder auf die Beine zu kommen, sondern gleichzeitig wichtige Umweltprobleme angehen, die für die Regierung wichtig sind, wenn wir zusammenarbeiten, um ein umweltfreundlicheres Großbritannien aufzubauen, das für die Zukunft geeignet ist.

„Das britische verarbeitende Gewerbe war immer agil und hat in den letzten Monaten gezeigt, wie schnell es sich anpassen kann. Als wachstumsfördernder Sektor müssen wir jedoch stärker und besser gerüstet sein, um im globalen Handelsumfeld bestehen zu können, um unseren Beitrag leisten zu können effektiv in der wirtschaftlichen Erholung des Landes. “

Ein Regierungssprecher sagte: „Wir haben kürzlich in England Autohäuser wiedereröffnet, um den Autoverkauf anzukurbeln, und wir arbeiten in dieser Zeit weiterhin mit der Automobilindustrie zusammen, um Unterstützung zu bieten und unsere Erholung von dem Ausbruch des Coronavirus, einschließlich Investitionen in, voranzutreiben grüne Technologien.

“Die Regierung hat ein weitreichendes Unterstützungspaket zusammengestellt, um Unternehmen bei der Bewältigung der Coronavirus-Pandemie zu unterstützen, einschließlich Programmen zur Kapitalbeschaffung, Flexibilität bei Steuerrechnungen und finanzieller Unterstützung für Mitarbeiter.”

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Die Regierung sollte die Menschen ermutigen, ein neues umweltfreundliches Auto zu kaufen (Owen Humphreys / PA).

Share.

Leave A Reply