Londoner Aktien springen in die Höhe, während Fed-Anleihenkäufe die Hoffnung auf Erholung beflügeln

0

Britische Blue-Chip-Aktien stiegen um 1,8%, wobei die Lebensversicherer zu den Spitzenreitern gehörten.

Die Fed sagte, sie werde am Dienstag mit dem Kauf von Unternehmensanleihen über die Sekundärmarkt-Fazilität für Unternehmenskredite (SMCCF) beginnen, um die Liquidität am Markt zu erhöhen.

16. Juni – Britische Aktien stiegen am Dienstag sprunghaft an, nachdem der Schritt der US-Notenbank, ihren Kauf von Unternehmensanleihen auszuweiten, um die Schäden der COVID-19-Pandemie einzudämmen, die Liquiditätssorgen verringerte und die Hoffnung auf eine weltweite Konjunkturerholung stärkte.

Der FTSE 250-Index für mittelgroße Unternehmen stieg um 1,7%, wobei der Anstieg des Kinobetreibers Cineworld Group Plc um 8,5% die Gewinne anführte, da er sagte, dass einige seiner Kinos in der letzten Juniwoche wieder öffnen würden und der Rest im Juli. (Bericht von Shreyashi Sanyal in Bengaluru; Bearbeitung von Anil D’Silva)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply