M & S legt Änderungen fest, während sich die Bekleidungsabteilungen auf die Wiedereröffnung vorbereiten

0

Die 260 Geschäfte, in denen normalerweise Lebensmittel und Kleidung verkauft werden, haben sich in den letzten drei Monaten auf den Verkauf von Lebensmitteln konzentriert.

Die Hauptstraße hat während des Ausbruchs ihre Aktivitäten in ihren Lebensmittelgeschäften fortgesetzt, die meisten ihrer Bekleidungsgeschäfte jedoch im März geschlossen.

Marks & Spencer hat angekündigt, die Mehrheit seiner Bekleidungsabteilungen am 15. Juni wieder zu eröffnen, da eine Reihe von Änderungen an den Operationen aufgrund der Coronavirus-Pandemie vorgenommen wurden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es hieß, es werde Kollegen geben, die den Kundenfluss in und aus allen Geschäften „verwalten“, um die soziale Distanz aufrechtzuerhalten, während Händedesinfektionsmittel auch neuen Kunden zur Verfügung stehen.

M & S kündigte an, eine Reihe von Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen zu installieren, von denen einige bereits in Lebensmittelgeschäften vorhanden sind, wenn die Bekleidungsbereiche die Kunden wieder willkommen heißen.

Die Bekleidungsabteilungen werden jedoch am 15. Juni an den meisten dieser Standorte wieder vollständig eröffnet, nachdem die Regierung die Genehmigung für den Neustart des nicht wesentlichen Einzelhandels, einschließlich der Mode, erteilt hat.

Andrew Walmsley, Retail Operations Director von M & S, sagte: „Ich war noch nie so stolz, Teil des M & S-Teams zu sein wie in den letzten Monaten.

Kleidungsstücke und andere „Nahkontaktdienste“ werden vorübergehend geschlossen, während Umkleidekabinen vorerst auch für Kunden geschlossen bleiben.

Es fügte hinzu, dass Beschilderungen und Bodenmarkierungen für die Sicherheit der Geschäfte in der Nähe der Geschäfte angebracht werden, während Plexiglas-Bildschirme an den Kassen angebracht werden, um das Personal zu schützen.

„Unsere Filialteams haben die erforderlichen Maßnahmen zur sozialen Distanzierung und Hygiene hervorragend umgesetzt, um Kunden beim Einkauf unserer Lebensmittel zu unterstützen, und wir werden diese Lektionen und Erkenntnisse in Kleidung und zu Hause einbringen.

„Die Vorbereitungen für den 15. sind bereits in vollem Gange, von der Installation von Plexiglas-Bildschirmen an den Kassen bis zum Anbringen neuer Beschilderungen.

“Auch wenn sich das Einkaufen anders anfühlt, wird es immer noch den gleichen großartigen Service und die kompetente Beratung geben, die Kunden von M & S erwarten, sowie mehr digitale Lösungen, die das Ladenerlebnis ergänzen, wie beispielsweise unser verbessertes Online-BH-Fit-Tool.”

Das Unternehmen hat außerdem Dutzende seiner Cafés für Kunden zum Mitnehmen wiedereröffnet und plant, in den kommenden Wochen weitere zu eröffnen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply