Macron verspricht 200 Millionen Euro für die Rückführung der Drogenproduktion nach Frankreich

0

Macron nannte Paracetamol als ein Medikament, das in Frankreich wieder hergestellt werden würde. (Bericht von Michel Rose; Bearbeitung von Jon Boyle)

“Jeder hat gesehen, dass während dieser Krise einige häufig verwendete Drogen in Frankreich und Europa nicht mehr hergestellt wurden. Wir dürfen also nicht mehr nur Fragen stellen, sondern müssen die Konsequenzen ziehen”, sagte Macron an einem Standort von Sanofi in der Nähe von Lyon in Zentralfrankreich.

PARIS, 16. Juni – Präsident Emmanuel Macron sagte, die französische Regierung werde diese Woche eine neue Initiative zur Rückführung der Produktion einiger pharmazeutischer Produkte nach Frankreich starten und versprach, 200 Millionen Euro zur Finanzierung der Produktionskapazitäten zur Verfügung zu stellen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply