Mann aus NSW, 19 Jahre alt, ‘Fahrerflucht mit gestohlenem Auto’.

0

Der 19-jährige Fahrer fuhr angeblich mit hoher Geschwindigkeit rückwärts, traf einen Detektiv und schleifte ihn die Einfahrt entlang, bevor er in ein nicht gekennzeichnetes Auto zurückfuhr, hieß es in einer Polizeierklärung am Dienstag.

Die Polizei näherte sich am 31. Mai gegen 17 Uhr einem Haus in der Burrows Road in Albury, nachdem Kontrollen ergaben, dass ein in der Einfahrt geparkter Mercedes Benz gestohlen worden war.

Ein Mann ohne Führerschein, der angeblich in der Riverina-Region von NSW einen Polizeibeamten mit einem gestohlenen Auto angefahren hat, wurde angeklagt und von Victoria ausgeliefert.

Es wird erwartet, dass er vor das Amtsgericht von Albury gestellt wird.

Er wurde am Dienstag an NSW ausgeliefert und zur Polizeistation Albury gebracht, wo er wegen 10 Vergehen im Zusammenhang mit gefährlichem Fahren, gestohlenem Eigentum und tätlichen Angriffen auf die Polizei angeklagt wurde.

Der Mann wurde am Montag gegen 14.00 Uhr in einem Hotelzimmer in Wodonga versteckt aufgefunden und von der Polizei von Victoria verhaftet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply