Mann springt über Dächer und setzt Kirchenkreuz in Boyle Heights in Brand

0

Ein Mann wurde gefilmt, als er in Los Angeles von Dach zu Dach sprang, nachdem er angeblich ein Kirchenkreuz in Brand gesetzt hatte.

Die Feuerwehr und die Polizei von Los Angeles reagierten, nachdem ein Mann ohne Hemd ohne Schuhe gesehen wurde, wie er versuchte, dies zu tunzünde am Mittwochabend ein Kreuz an der Spitze der katholischen Kirche St. Mary’s in der South Chicago Street 407 in Boyle Heights an.

Der Mann kletterte auf ein Gerüst, um zum Glockenturm zu gelangen, bevor er anscheinend verursachteein kleines Feuer an der Spitze des Gebäudes, das mehr als 130 Fuß hoch ist.

Der Mann sprang dann von der Kirche auf ein Wohngebäude, bevor er weiter über die benachbarten Dächer rannte, während er versuchte, der Polizei zu entgehen,laut ABC 7.

Ein Polizeihubschrauber konnte den Mann mit einem Scheinwerfer verfolgen, als er von Gebäude zu Gebäude sprang, während die Beamten am Boden verfolgten.

Der Mann, der auftauchteim Besitz einer Taschenlampe zu sein, schien sich zu verletzen und zu schreienSchmerzen, als er auf einem der Dächer landete, berichtete ABC 7.

Irgendwann zog sich der Mann sogar über ein Stromkabel über die Straße, bevor er weiter Gebäude in der Nachbarschaft erklimme.

Er betrat schließlich ein Wohnhaus, wo er kurz nach 22 Uhr von LAPD-Beamten festgenommen wurde.

Die Polizei hatte den Mann mehr als eine Stunde lang verfolgt, bevor er schließlich in Gewahrsam genommen wurde.

Eine in dem Gebäude lebende Familie musste weglaufen, als der Verdächtige ihr Haus betrat.

Der Mann wurde zur Behandlung seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.Es ist unklar, ob gegen den Mann ein Strafverfahren eingeleitet wird.Er soll bei dem Vorfall auch nicht ernsthaft verletzt worden sein.

“Ich finde es verrückt, ich habe so etwas noch nie gesehen und habe mein ganzes Leben hier verbracht”Die Einwohnerin von Boyle Heights, Mariana Delarosa, sagte gegenüber ABC 7.

In einer Erklärung bestätigte die Feuerwehr von Los Angeles, dass das kleine Kirchendachfeuer vollständig gelöscht wurde und dass LAFD Arson derzeit eine feuerbezogene Untersuchung durchführt.

Es ist unklar, was den Mann dazu veranlasste, auf das Gerüst zu klettern und das Kreuz an der Spitze der St. Mary’s Church in Brand zu setzen.

Die Polizei von Los Angeles wurde um einen Kommentar gebeten.

Share.

Leave A Reply