Mann wegen Fahrdelikten festgehalten, nachdem Auto mit zwei Personen in London kollidiert

0

(Berichterstattung von Kate Holton und Guy Faulconbridge)

Die Beamten fügten hinzu, sie warteten auf eine Aktualisierung des Zustands der Verletzten und sagten, der Vorfall werde nicht als terroristisch behandelt. “Es wurden Absperrungen angebracht und Gebäude in der Umgebung vorsorglich evakuiert, während Beamte das Fahrzeug durchsuchten”, sagte die Stadtpolizei in einer Erklärung. “Ein Mann wurde später wegen Fahrdelikten verhaftet.”

London (ots / PRNewswire) – Die britische Polizei hat am Mittwoch einen Mann wegen Fahrdelikten festgenommen, nachdem ein Auto in der Nähe des Sloane Square im Zentrum von London mit zwei Personen zusammengestoßen war.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply