Mayfield (Rippen) begrenzt, wird aber voraussichtlich gegen Steelers spielen

0

Cleveland Browns Quarterback Baker Mayfield war am Mittwoch im Training durch wunde Rippen eingeschränkt, doch der Profi aus dem dritten Jahr wird voraussichtlich am Sonntag gegen die Pittsburgh Steelers spielen.

Mayfield schoss letzte Woche beim 32:23-Sieg der Browns gegen die Indianapolis Colts einen Schuss von Justin Houston.

“Heute ist er sauer und wir werden sehen, wie es ihm morgen geht”, sagte Browns-Trainer Kevin Stefanski am Mittwoch.

Mayfield sagte den Reportern am Sonntag, dass er bereit sein wird, gegen die ungeschlagenen Steelers zu spielen, und fügte hinzu: “Mama hat kein Weichei aufgezogen”.

Mayfield bezeichnete das Spiel der vergangenen Woche als sein schlechtestes in dieser Saison. Er warf zwei Interceptions und zwei Touchdown-Würfe bei 21 von 37 Pässen. Seine 247-Yard-Pässe waren die meisten in fünf Spielen bisher.

Mayfield steht in seiner Karriere mit fünf TDs gegen die Steelers mit 1-2 gegen zwei Interceptions in seiner Karriere. Er hat noch 200 Yards geworfen und 57 Prozent seiner Pässe in diesen Spielen gespielt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Case Keenum ist der Quarterback Nr. 2 von Cleveland.

Die Browns stehen zum ersten Mal seit 1994 4:1, haben aber 16 Spiele in Folge auf dem Heinz Field in Pittsburgh verloren.

-Feld-Ebene Medien

Share.

Leave A Reply