Militärausweise Frau, Mann bei Schießerei in North Dakota getötet

0

Aposhian stammte aus Arizona und wurde im April dem Luftwaffenstützpunkt zugewiesen. Er arbeitete als Lehrling für Flugzeugteile. Torres, ein gebürtiger Texaser, wurde im Dezember der Basis zugewiesen und arbeitete als Installationseintrags-Controller und Mitglied des internen Sicherheitsreaktionsteams.

Die US-Luftwaffe sagte, die 21-jährige Fliegerin Natasha Raye Aposhian (21) sei am Montagmorgen bei der Schießerei in einem Schlafsaal auf einem Luftwaffenstützpunkt getötet worden. Das Militär sagte, der 20-jährige Flieger Julian Carlos Torres, 20, sei kurz nach der Schießerei in einem Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben.

GRAND FORKS, N.D. – Das Militär hat am Mittwoch die Frau und den Mann identifiziert, die bei einer Schießerei auf der Grand Forks Air Force Base in North Dakota getötet wurden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es war die erste Dienststation für beide Flieger, und keiner war eingesetzt worden. Die Untersuchung wird voraussichtlich wochenlang fortgesetzt.

Eine Sprecherin der Basis sagte zuvor gegenüber The Associated Press, dass bei den Schießereien keine Verdächtigen gesucht würden. Weitere Details der Dreharbeiten wurden am Mittwoch nicht veröffentlicht.

“Das ist herzzerreißend”, sagte Oberst Cameron Pringle, der Kommandeur des 319. Aufklärungsflügels, in einer Erklärung. “Ich kann nicht anfangen, die Trauer und den Schmerz auszudrücken, die ich für diese Einheiten und die von dieser Tragödie betroffenen Familien empfinde.”

___

Die Basis ist auf unbemannte Flugzeuge spezialisiert und befindet sich etwa 24 Kilometer westlich von Grand Forks. In der Basis leben rund 1.600 Militärangehörige und 900 Zivilangestellte.

Unmittelbar nach der Schießerei wurden 21 Flieger aus dem Schlafsaal gebracht. Medizinische Teams bieten Katastrophenschutzdienste an, um Betroffenen zu helfen, teilte die Basis mit.

Diese Geschichte wurde korrigiert, um den Basissprecher von der Basissprecherin zu korrigieren.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply