Motorsport-Silverstone, Österreich, veranstaltet jeweils zwei Rennen im überarbeiteten F1-Kalender

0

Silverstone wird am 2. August den Grand Prix von Großbritannien und am 9. August den Grand Prix zum 70. Jahrestag ausrichten.

Österreichs Rennen beginnen die Saison am 5. und 12. Juli und werden als Österreichischer Grand Prix und Grand Prix der Steiermark (Steiermark) bezeichnet, der Region, in der sich die Rennstrecke in Spielberg befindet.

London (ots / PRNewswire) – Der österreichische Red Bull Ring und die britische Rennstrecke Silverstone werden jeweils zwei Grand Prix ohne Zuschauer in einem ersten Formel-1-Kalender mit acht Rennen ausrichten, der am Dienstag veröffentlicht wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Formel-1-Saison konnte aufgrund der COVID-19-Pandemie im März nicht wie geplant in Australien beginnen. (Berichterstattung von Alan Baldwin; Redaktion von Hugh Lawson)

Der Grand Prix von Ungarn findet am 19. Juli mit Rennen in Spanien, Belgien und Italien am 16. und 30. August bzw. am 6. September statt.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply