Nach der Niederlage von Southampton wächst die Angst vor dem Abstieg von Watford

0

 

Der Stürmer erzielte in der 70. Minute ein zweites Tor, nachdem er einen eigenwilligen Wurf von Torhüter Ben Foster abgefangen hatte, bevor Jan Bednareks Eigentor den Hornets eine Rettungsleine gab.

Saints startete stark und übernahm in der 16. Minute die wohlverdiente Führung, als Ings an der Herausforderung zweier Verteidiger von Watford vorbeiging, bevor er sich mit geringem Aufwand in die hinterste Ecke drängte.

London (ots / PRNewswire) – Watford wurde ein schwerer Schlag versetzt, um den Abstieg zu verhindern, als ein Doppelpack von Danny Ings und James Ward-Prowses beeindruckender später Freistoß sie am Sonntag zu einer 1: 3-Heimniederlage gegen Southampton in der Premier League verurteilten.

Der Freistoß von Ward-Prowse in der 82. Minute besiegelte den Sieg für Southampton, das mit 40 Punkten auf den 13. Platz aufstieg, während Watford mit 28 Punkten auf dem 16. Platz blieb, einen Punkt vor dem Drittplatzierten Bournemouth, der ein Spiel in der Hand hat. (Berichterstattung von Arvind Sriram in Bengaluru; Redaktion von Ken Ferris)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply