Nachdem er unter Druck geraten war, hat Premierminister Johnson einen Fonds für Sommernahrung eingerichtet

0

“Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat der Premierminister volles Verständnis dafür, dass Kinder und Eltern im Sommer mit einer völlig beispiellosen Situation konfrontiert sind. Um dem Rechnung zu tragen, werden wir einen COVID-Fonds für Sommernahrung bereitstellen”, sagte sein Sprecher.

Manchester United und der englische Stürmer Marcus Rashford hat die Regierung gedrängt, kostenlose Mahlzeiten für jene Familien zu finanzieren, die “auf Messers Schneide stehen”, Teil einer Kampagne, die Johnsons Meinung anscheinend geändert hat.

LONDON, 16. Juni – Premierminister Boris Johnson wird einen Sommernahrungsmittelfonds für Eltern bereitstellen, die in England Schwierigkeiten haben, ihre Familien zu ernähren, sagte sein Sprecher am Dienstag, nachdem der britische Staatschef unter Druck geraten war, die zusätzliche Unterstützung zu finanzieren.

“Damit werden Lebensmittelgutscheine für die sechswöchige Ferienzeit zur Verfügung gestellt, Einzelheiten werden in Kürze bekannt gegeben”, sagte er gegenüber Reportern und fügte hinzu, dass dies etwa 120 Millionen Pfund (152 Millionen Dollar) kosten würde. (1 USD = 0,7910 Pfund) (Berichterstattung von Elizabeth Piper; Redaktion: Kate Holton)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply