Netflix bietet keine kostenlosen Testversionen mehr für US-Zuschauer an

0

13. Oktober – Netflix, der weltgrößte Streaming-Dienst, sagte am Dienstag, dass er in den Vereinigten Staaten keine kostenlosen Testversionen mehr anbietet.

“Wir sehen uns verschiedene Marketingaktionen in den USA an, um neue Mitglieder zu gewinnen und ihnen eine großartige Netflix-Erfahrung zu bieten”, sagte ein Netflix-Sprecher und bestätigte damit Medienberichte.

Das Unternehmen hat die Option der kostenlosen Testversion von seiner Website für die Vereinigten Staaten zurückgezogen.

Die Nachrichtenwebsite von Verge hatte berichtet, dass der Streaming-Dienst diesen Monat damit begonnen hat, die Option für Abonnenten mit Sitz in den USA auslaufen zu lassen, nachdem er die letzten Jahre damit verbracht hatte, die Option in einer Reihe von Ländern auf der ganzen Welt auslaufen zu lassen.

Da die Coronavirus-Pandemie das Verbraucherverhalten weltweit verändert, werden mehr Zuschauer zu Netflix und anderen digitalen Videodiensten getrieben, da die Menschen aufgrund von Bewegungseinschränkungen und dem Wechsel zur Arbeit von zu Hause aus mehr Zeit zu Hause verbringen. (Bericht von Kanishka Singh; Bearbeitung von David Gregorio)

Share.

Leave A Reply